dashboardZur Übersicht

Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau

location_on 01159 Dresden, Wohnung zum Kauf − Objekt-ID: 222581

Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Gebäudeansicht Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Details Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Hinterhof Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Eingangsbereich Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Schlafzimmer Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Wohnzimmer Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Bad mit Wanne Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Einbauküche Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Fußboden Laminat Schicke Kapitalanlage in Dresden Löbtau - Grundriss
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.
Kaufpreis 115.000 EUR
Wohnfläche ca. 47 m²
Zimmer 2
Preise & Kosten
  • Kaufpreis
    115.000 EUR
  • Hausgeld
    172 EUR
  • Käufer­provision
    6,96% inkl. MwSt.
Größe & Zustand
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Wohnfläche ca.
    47 m²
  • Baujahr
    1895
  • Letzte Modernisierung
    1999
  • Zustand
    gepflegt
  • Status
    vermietet

Ausstattung / Merkmale
  • check Altbau
  • check Denkmalgeschützt
  • check Einbauküche
  • check Gartennutzung
  • check Keller
Energie
  • Befeuerung
    Zentralheizung, Fernwärme
Energieverbrauchsausweis
  • Ausstelldatum
    28.01.2019
  • Gültig bis
    28.01.2029
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1999
  • Befeuerungsart
    Zentralheizung, Fernwärme
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    114 kWh/(m²·a)
  • 0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergieverbrauch 114,00 kWh/(m²·a)
Objektbeschreibung

Zum Verkauf gelangt eine kleine und schicke Eigentumswohnung. Die Liegenschaft befindet sich im Erdgeschoss eines 1999 kernsanierten, denkmalgeschützten Objektes in Dresden Löbtau.

Die Wohnung ist seit 2016 konstant vermietet und bietet dem Erwerber eine nachhaltige Rendite. Ein geräumiger Flur, ein Bad mit Wanne und Fenster, ein gemütliches Schlafzimmer sowie ein großzügiger Wohnbereich mit angrenzender Einbauküche verteilen sich auf die Fläche von 46,76 m².

Im gesamten Wohnungsbereich ist Laminat verlegt.

Lage

Löbtau kam 1903 zu Dresden und bedeutet liebliche Aue. Das typische Wohnviertel wird von Würfelhäusern mit hübschen Vorgärten und Kleingartenanlagen sowie Block- und Zeilenbebauung dominiert. Letztere wurden vorrangig von Wohnungsbaugenossenschaften errichtet. Seit 1994 ist Löbtau-Süd Teil des städtischen Sanierungskonzeptes. Inzwischen wurden viele der Altbauten, Grünanlagen und Spielplätze saniert und damit deutlich aufgewertet. Dies trifft auch auf den Bonhoeffer Platz zu. Hier finden sich auch einige schicke Gründerzeitbauten mit Klinkerfassaden und daran anschließende Bebauung mit Wohnblöcken. Insgesamt ist Löbtau-Süd von einer dichten, aber dennoch offenen Bebauung geprägt. Mitten in Löbtau-Süd befindet sich der 1875 eingeweihte Neue Annenfriedhof, einer der größten Friedhöfe der Stadt. Durch die Bombenangriffe während des Zweiten Weltkrieges, die auch Löbtau-Süd betrafen, entstanden Baulücken, die heute zum Großteil mit modernen Neubauten wiederbebaut werden.

Die Anwohnerstruktur des Stadtteils ist sehr gemischt. Insgesamt leben in Löbtau-Süd derzeit knapp 8.200 Dresdner, wobei der Anteil der 25- bis 40-Jährigen deutlich über dem Durchschnitt der Landeshauptstadt liegt.

Mit zwei Straßenbahn- und 14 Bushaltestellen ist Löbtau-Süd gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Drei Kindertagesstätten und Horteinrichtungen sowie jeweils eine Grund-, Mittel- und Berufsschule stehen als Bildungseinrichtungen direkt vor Ort zur Verfügung. Zur Freizeitgestaltung bieten sich Möglichkeiten in den zahlreichen Parkanlagen, im Kino, im Fitnessstudio an der Kesselsdorfer Straße und drei anderen Sporthallen. Für die Anwohner gibt es insgesamt 20 Ärzte und neun Apotheken vor Ort sowie zwei Apotheken.


Ihr Ansprechpartner