dashboardZur Übersicht

Unsaniertes Denkmal mit Sanierungsgenehmigung – unweit der Altstadt

location_on 01662 Meißen, Mehrfamilienhaus zum Kauf − Objekt-ID: 222359

Unsaniertes Denkmal mit Sanierungsgenehmigung - unweit der Altstadt - LOGO_Website
Kaufpreis 175.000 EUR
Wohnfläche ca. 650 m²
Preise & Kosten
  • Kaufpreis
    175.000 EUR
  • Käufer­provision
    7,14% inkl. MwSt.
Größe & Zustand
  • Wohnfläche ca.
    650 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    270 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    650 m²
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig

Ausstattung / Merkmale
  • check Altbau
  • check Denkmalgeschützt
Objektbeschreibung

Zur Veräußerung gelangt ein unsaniertes und unter Denkmalschutz stehendes Mehrfamilienhaus in geschlossener Bebauung, unweit der Altstadt von Meißen.

Auf vier Vollgeschossen sowie dem Dachgeschoss können nach aktueller Planung insgesamt 10 Wohneinheiten mit jeweils ca. 65 m² Wohnfläche, verteilt auf drei Zimmer sowie innenliegendes Bad und Küche, in neuem Glanz entstehen. Aufgrund der demografischen Entwicklung wurde im Treppenhaus ein Fahrstuhl mit konzipiert.

Für alle Wohnungen ist ein Balkon in den ruhigen Hinterhof vorgesehen, aufgrund denkmalschutzrechtlicher Vorgaben erhalten zwei Einheiten im 1. und 2. Obergeschoss noch einen extra Austritt in Richtung der Straße.

Überzeugen Sie sich bei einer persönlichen Besichtigung von der Qualität der Substanz und fordern Sie gern bei verbrieftem Interesse weitere Unterlagen bei uns an.

Lage

Das Objekt liegt ca. 700 m vom zentralen Marktplatz entfernt auf der linkselbischen Seite der Porzellanstadt Meißen.

In fußläufiger Entfernung befindet sich eine Haltestelle (ca. 2 Minuten), ein Lebensmitteldiscounter (ca. 2 Minuten) sowie weitere Ladengeschäfte in den Neumarkt Arkaden (5 Minuten). Die S-Bahn-Haltestelle Altstadt ist ebenfalls in gut 5 Minuten zu Fuß gut zu erreichen.


Ihr Ansprechpartner