dashboardZur Übersicht

Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen

location_on 01662 Meißen, Mehrfamilienhaus zum Kauf − Objekt-ID: 222348

Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - Ansicht Nord-Ost Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - Ansicht straßenseitig Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - Balkonanlage in Südausrichtung Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - Balkone Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - Einfriedung Müllplatz Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - DG_WZ Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - DG_WZ 2 Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - DG_Bad Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - DG_Bad 3 Saniertes Mehrfamilienhaus in Meißen - DG_Bad 2
Kaufpreis 365.000 EUR
Wohnfläche ca. 444 m²
Preise & Kosten
  • Kaufpreis
    365.000 EUR
  • Käufer­provision
    7,14% inkl. MwSt.
Größe & Zustand
  • Wohnfläche ca.
    444 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    570 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    444 m²
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohneinheiten
    7
  • Baujahr
    1900
  • Letzte Modernisierung
    1999
  • Zustand
    Gepflegt

Ausstattung / Merkmale
  • check Altbau
  • check Freier Stellplatz
Energie
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
Energieverbrauchsausweis
  • Ausstelldatum
    25.04.2014
  • Gültig bis
    24.04.2024
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1999
  • Befeuerungsart
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    79.4 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    ja
  • Energie­ver­brauchs­kenn­wert:
    79.4 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Objektbeschreibung

Zur Veräußerung gelangt ein Mehrfamilienhaus im linkselbischen Teil von Meißen.

Das um 1900 im klassischen Doppelhausstil erbaute Objekt wurde 1999/2000 komplett saniert. Die insgesamt sieben Wohnungen, welche sich auf drei Etagen sowie ein ausgebautes Dachgeschoss verteilen, verfügen jeweils über einen Wohn- und Schlafraum, ein Bad mit Wanne sowie einer nach Süden ausgerichteten Küche mit, mit Ausnahme der Einheit im Souterrain, großzügigem Balkon. Insgesamt stehen ca. 444 m² an vermietbarer Fläche zur Verfügung.

Das ca. 570 m² große Grundstück ist gut geschnitten. Das Haus ist gepflegt und verfügt über eine gut gewachsene Mieterstruktur. Die Wohnungen verfügen über Laminat in den Wohnräumen sowie Fliesen in den Sanitärbereichen und Küchen.

Lage

Die Große Kreisstadt Meißen – 25 km nordwestlich von Dresden, 75 km östlich von Leipzig und 30 km nördlich von Freiberg – liegt am Ausgang des Elbtalkessels an der Elbe und ihrem Nebenfluss, der Triebisch. Südöstlich von Meißen liegen Coswig und Radebeul. Niedrigster Punkt der Stadt ist der mittlere Wasserspiegel der Elbe bei 95 m ü. NN. Südlich von Meißen liegt das Meißner Hochland, nordwestlich der Stadt die Lommatzscher Pflege. International berühmt ist die Stadt Meißen für die Herstellung des Meißner Porzellans, das als erstes europäisches Porzellan seit 1708 hergestellt wird.

Das Objekt befindet sich westlich vom Stadtzentrum; die Anbindung an den ÖPNV ist in ca. 170m bzw zwei Minuten zu Fuß zu erreichen, ebenfalls die S-Bahn-Stationen Triebischtal und Altstadt. Eine Schule, eine Kita sowie Einkaufsmöglichkeiten sind in Triebischtal oder in Richtung Altstadt in wenigen Autominuten oder via ÖPNV zügig und unkompliziert zu erreichen. Über die Verbindungsstraße B101 gelangt man schnell auf die A14 und A4.


Ihr Ansprechpartner