dashboardZur Übersicht

Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen

location_on 01219 Dresden, Einfamilienhaus zum Kauf − Objekt-ID: 153440

Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Titelbild Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Blick von Straße Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Einfahrt Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Garten Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Seitenansicht Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Detail Klinker, Vollziegel Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - direkte Blickbeziehungen Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - direkte Blickbeziehungen Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Badezimmer Exklusive Stadtvilla mit 240 m² Wohnfläche und großem Grundstück in Strehlen - Grundriss Erdgeschoss
Kaufpreis 1.000.000 EUR
Wohnfläche ca. 240 m²
Zimmer 6
Preise & Kosten
  • Kaufpreis
    1.000.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.
Größe & Zustand
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Wohnfläche ca.
    240 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    930 m²
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Terrassen
    2
  • Baujahr
    2017
  • Zustand
    Erstbezug
  • Verfügbar ab
    Sommer 2017

Ausstattung / Merkmale
  • check Freier Stellplatz
  • check Fußbodenheizung
  • check Garage
  • check Gasheizung
  • check Gäste-WC
  • check Terrasse
Merkmale

Auszüge aus der Baubeschreibung:

- 2-schalige Außenwände in 24er Kalksandstein, 160 mm Dämmung und 115 mm Verblendmauerwerk aus Wasserstrichziegeln
- Gasbrennwertheizung von Vissmann
- Fußbodenheizung im gesamten Haus
- alle Räume und Flure in massivem Eichenparkett; englisch Verbund und Fischgrat verlegt
- Küche mit Kochinsel
- Wohnzimmer mit 35 m² Wohnfläche
- Kaminanschluß
- 3-fach isolierte Fenster mit Holz-Alu-Rahmen; innen weiß, außen eloxiert; teilweise mit Schallschutz Klasse 5
- alle Süd- und Westfenster sowie Bäder mit automatischem Sonnenschutz
- große Süd-West-Terrasse am Wohnbereich
- große Dachterrasse im Obergeschoss
- hausintegrierte Garage
- 5000 Liter Regenwasserzisterne

Eine ausführliche Baubeschreibung erhalten Sie gerne auf Abruf zur Verfügung gestellt.

Energie
  • Befeuerung
    Gasheizung, Fußbodenheizung
Objektbeschreibung

Zum Verkauf gelangt ein exklusives Architektenhaus mit einem großen und sonnigen Grundstück in guter, gewachsener Wohnlage von Dresden-Strehlen.
Das Grundstück hat mit ca. 930 m² Größe einen guten Zuschnitt. Der Garten hat an geeigneter Stelle einen schönen Baumbestand und Sonne vom Frühstück bis zur abendlichen Grillparty. Eingefriedet wird das Anwesen durch seine überarbeitete, historische Zaunanlage, bestehend aus Sandsteinsäulen mit Zaunfeldern aus Douglasie Holz.

Die Planung ist durchweg auf Langlebigkeit und zeitlose Eleganz ausgelegt. Die Aussenmauern und die Fassade wurden zweischalig in 24er Kalksandstein, 160 mm Mineralwolldämmung und abschließend mit einem 115 mm Klinker-Vollstein hergestellt. Bei sehr guter Wärmedämmung ist die Fassade nun quasi wartungsfrei und sollte hundert Jahre überdauern.

Die Fertigstellung der modernen Stadtvilla wird kurzfristig im Sommer 2017 sein. Auf drei gestaffelten Wohnetagen verfügt das Haus dann über ca. 240 m² Wohnfläche bei zeitlos, hochwertiger Ausstattung. Zusammengefasst ergeben sich 6 Zimmer, große Küche, 2 Bäder, 1 Gäste-Duschbad, Hauswirtschaftsraum, großer Abstellraum, Terrasse am Wohnzimmer, große Dachterrasse im Obergeschoss und eine hausintegrierte Garage.

Im Erdgeschoss betritt man über einen Windfang, in dem sich auch ein direkter Zugang in die Garage befindet. Über die sich anschließende Diele, gelangt man in den großen Wohnbereich mit schönen Blickbeziehungen in den grünen Garten. Die Küche ist zum Essbereich hin offen gestaltet und wird eine Kochinsel und feinste Ausstattung haben. Ergänzt wird die Etage durch ein Arbeits- oder Gästezimmer sowie ein WC mit Dusche.

Eine edle Holztreppe in Sägezahn-Optik führt in das erste Obergeschoss. Hier befinden sich zwei schöne Zimmer, ein geräumiges Bad sowie der Hauswirtschaftsraum, an den ein sehr großer Abstellraum angrenzt. Als Highlight verfügt diese Etage über eine große, sonnige Dachterrasse.

Das zweite Obergeschoss ist in den aktuellen Planungen den Eltern gewidmet. Ein großes, gradlinig geschnittenes Schlafzimmer wird ergänzt durch ein schönes Bad und ein weiteres Zimmer zum schlafen, arbeiten oder für liebe Freunde des Hauses.

Lage

Das Grundstück befindet sich in guter, gewachsener Wohnlage in Dresden Strehlen. In direkter Nachbarschaft befinden sich schöne, teils denkmalgeschützte Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Neubauten.

Dieser Bereich Strehlens zieht seine traditionelle Beliebtheit nicht zuletzt aus der direkten Nähe zum "Großen Garten" mit seinen weitläufigen Wiesen, Parkeisenbahn, Zoo, dem Botanischen Garten und dem Carolasee. Auch ein Spaziergang durch den historischen Dorfkern, entlang dem Kaitzbach hat seinen Reiz.

Infrastrukturell ist der Standort sehr gut entwickelt. Fußläufig erreichen Sie vom Grundstück aus die wichtigste Geschäftsstraße Strehlens, die Lockwitzer Straße und den Wasaplatz, mit einem guten Branchenmix, welches eine hochwertige Nahversorgung garantiert. Am Stadtteilzentrum um den Wasaplatz finden Sie ebenfalls Bankfilialen, Einzelhändler, Apotheken, Ärzte, Gastronomie und mehrere Supermärkte. Kindergärten, Grund- und Mittelschule, sowie das Julius-Ambrosius-Hülße-Gymnasium sind in wenigen Minuten erreichbar.

Der Stadtteil wird von diversen Straßenbahn- und Buslinen angefahren, durch die man zu weiteren Versorgungsmöglichkeiten in Dresden gelangt. Das bekannte Einkaufscenter O.D.C., mit einem der in Dresden seltenen Vollsortimenter Supermärkte, ist nur 3 Autominuten entfernt.
Das Stadtzentrum mit dem Hauptbahnhof und der Prager Straße sind in ca. 10 Minuten erreichbar. Die S-Bahn-Haltestelle Strehlen mit Verbindung zum Flughafen Dresden-Klotzsche (über Hauptbahnhof und Neustädter Bahnhof), nach Meißen oder in Richtung Pirna ist ebenfalls zentral gelegen und fußläufig erreichbar. Die nächste Autobahnauffahrt zur A17 ist Dresden-Südvorstadt und in ca. 10 Fahrtminuten erreichbar.

Strehlen ist ein Stadtteil im Südosten der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Seine ruhige, durchgrünte und doch zentrale Lage, sowie die günstige Verkehrsanbindung machen Strehlen als Wohn- und Geschäftslage äußerst attraktiv.
In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Strehlen vom Bauerndorf zum bevorzugten Wohnort der Dresdner Oberschicht. Zwischen dem alten Ortskern und dem "Großen Garten" entstand ein ausgedehntes Villenviertel mit markanten Bauwerken wie dem Hotel Königshof, der Königlichen Villa und einer Schule von Thormeyer. Sogar der sächsische König Albert ließ sich Ende des 19. Jahrhunderts eine Villa in Strehlen errichten. Strehlen besteht heute aus den Resten des Dorfkerns, nördlich anschließend dem äußerst sehenswerten Villenviertel, sowie südlich aus geschlossener Bebauung, die landwärts in Genossenschaftswohnungsbau übergeht. Von der Dohnaer Straße aus südlich befinden sich auch einige jüngere Eigenheimsiedlungen.

Laut Statistik der Stadt Dresden wohnen in Strehlen ca. 10.018 Personen und damit 1,9% der Stadtbevölkerung. Der Stadtteil weist seit 2005 einen stetigen Zuwachs aus. Bis 2011 waren es ca. 250 Einwohnern mehr (+2,5 %), die sich für Strehlen als Wohnsitz entschieden haben. Bis zum Jahr 2025 soll die Einwohnerzahl auf 11.200 ansteigen. Das entspricht einer Steigerung im Zeitraum 2011 bis 2025 von ca. 10,4 %. Die Steigerung liegt damit deutlich über dem Durchschnitt Dresdens, der bei 4,6 % liegen soll.

Grund für die wachsende Einwohnerzahlen und Gewerbeansiedlung an diesem Standort sind unter anderem die Nähe zur Technischen Universität und der Hochschule für Technik und Wirtschaft, die Nähe zum Großen Garten, das gehobene Einkommensniveau der Anwohner, sowie der Wasaplatz als Knotenpunkt diverser ÖPNV-Linien.


Ihr Ansprechpartner